Impressum

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. Michael Bläsing (Arzt) | Ruth Schwenk (Ärztin) | Dr. Beate Martens (Ärztin)

Bahnhofstraße 3
95473 Creußen

Telefon: 09270 / 91 22 3
Email: info@gemeinschaftspraxis-bsm.de

 

Redaktionell Verantwortliche
Dr. Michael Bläsing
Ruth Schwenk
Dr. Beate Martens

 

Design und technische Umsetzung
theCASE digital | Webentwicklung und Videoproduktion
Luisenplatz 22
09113 Chemnitz

Tel.: 0371 33527180
E-Mail: info at thecase.digital
Website: www.thecase.digital

 


Ärzte der Praxis

 

Dr. Michael Bläsing (Facharzt für Innere Medizin, Praxisinhaber, Freiberufler, gesetzliche Berufsbezeichnung “Arzt”, verliehen in Deutschland) Betreiber der Webseite
Ruth Schwenk (Fachärztin für Innere Medizin, Praxisinhaber, Freiberufler, gesetzliche Berufsbezeichnung “Ärztin”, verliehen in Deutschland)
Dr. Beate Martens (Fachärztin für Allgemeinmedizin, Praxisinhaber, Freiberufler, gesetzliche Berufsbezeichnung “Ärztin”, verliehen in Deutschland)

 

Berufliche Regelungen (für alle oben genannten Ärzte)

Zuständige Kammer
Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
Mühlbaurstraße 16
81677 München
Tel. 089 4147-0, www.blaek.de

Zuständige kassenärztliche Vereinigung (für den vertragsärztlichen Bereich)
Kassenärztliche Vereinigung Bayerns
Elsenheimerstraße 39
81677 München
www.kvb.de, e-Mail: info@kvb.de

Zuständige Berufsordnung
Berufsordnung für die Ärzte Bayerns (Download unter: http://www.blaek.de/pdf_rechtliches/haupt/Berufsordnung.pdf)

Zulassungen
Dr. Bläsing, Schwenk, Dr. Martens sind vom Zulassungsausschuss für Ärzte Oberfranken zur vertragsärztlichen Tätigkeit für alle gesetzlichen Krankenkassen zugelassen.

Berufsbezeichnungen (aller oben genannten Ärzte) Arzt, in allen Fällen verliehen in Deutschland.

 


Haftung

Diese Website wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantiert werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.