Panorama Creußen

Hausärztliche Gemeinschaftspraxis

Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren,
Akupunktur & Homöopathie, Gelbfieberimpfstelle

Eingangsbereich

Herzlich Willkommen!

In unserer Gemeinschaftspraxis in Creußen erwarten Sie und Ihre Familie ein professionelles Team, Räumlichkeiten mit moderner Ausstattung und eine dem Menschen zugewandte ganzheitliche Ausrichtung.

 

Drittimpfungen gegen das Coronavirus finden in unserer Praxis statt, ebenso Grundimmunisierungen oder Impfungen nach durchgemachter Infektion. 

Bitte beachten Sie, dass Auffrischungsimpfungen ab ca 5 Monaten nach der zweiten Impfung stattfinden sollen, nur bei Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson&Johnson ist eine Auffrischung bereits ab 4 Wochen nach der Impfung vorgesehen.

Die Termine können online über diesen Link oder weiter unten auf dieser Seite gebucht werden.

Wir werden immer wieder Impftermine freigeben, je nachdem wann wir wissen, wieviel Impfstoff uns zur Verfügung steht.

Sie können einen Termin für die Impfung mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer oder  Moderna buchen.  Bitte achten Sie darauf, gleich zu Beginn den richtigen Terminplan auszuwählen!

Um weiter sinnvoll Impfungen anbieten zu können, werden ab sofort  über 30-Jährige mit dem Impfstoff von Moderna  und unter 30-Jährige und Schwangere mit dem Impfstoff von Biontech geimpft. Dies gilt auch für bereits vereinbarte Termine. 

Prinzipiell sind die Impfstoffe sehr ähnlich. So kann aber der Vorteil der etwas weniger auftretenden Nebenwirkungen bei jungen Menschen des Impfstoffs von Biontech/Pfizer ausgenutzt werden, wie auch die wahrscheinlich etwas bessere Boosterwirkung von Moderna und wir können weiterhin jeder/m eine passende Impfung anbieten.

 

Impfzertifikate für Impfungen, die wir in der Praxis durchgeführt haben, können Sie jederzeit über unser Kontaktformular  weiter unten auf dieser Seite über den  Menüpunkt “Impfzertifikat”  online bestellen. Sie sind dann am übernächsten Werktag für Sie in der Praxis abholbereit.

Wir stellen auch Impfzertifikate aus für Impfungen, die nicht in der Praxis durchgeführt wurden. Kommen Sie dafür einfach zu unseren Öffnungszeiten in unsere Praxis

Sie können Wiederholungsrezepte und Überweisungen über das Kontaktformular auf dieser Website bestellen.

Coronaimpftermine können online auf dieser Website über unseren Online-Terminkalender vereinbart werden.

Wir impfen mit dem Impfstoff von BioNTech/Pfizer!

Rezepte & Überweisungen online bestellen

Ihre Wiederholungsrezepte und Überweisungen können Sie mit unserem Online-Formular bestellen.

So geht’s:

  1. Bitte tragen Sie Ihr Geburtsdatum und wahlweise Ihren Namen (oder Ihre Patientennummer) ein. Sollten Sie die Eingabe der Patientennummer anstatt Ihres Namens bevorzugen, können Sie diese gerne in der Praxis erfragen.
  2. Wiederholungsrezept: Geben Sie Namen,  Stärke, Packungsgröße des Medikamentes an und wie Sie es einnehmen.
  3. Überweisung: Geben Sie den Grund der Überweisung und die Fachrichtung an.
  4. Schicken Sie Ihre Bestellung mit Klick auf den Senden-Button ab.
  5. Ihr Rezept/Überweisung liegt ab dem übernächsten Werktag für Sie inder Praxis zur Abholung bereit.

An dieser Stelle werden keine Therapieauskünfte, Arztanfragen, Terminvereinbarungswünsche oder Ähnliches beantwortet. 


    RezeptÜberweisungImpfzertifikat




    * Pflichtfelder

    Vergabe von Coronaimpfterminen

    Wie werden die Termine vergeben?

    Wir vergeben die Covid-19-Impftermine hier auf unserer Website über den Terminplaner. Bitte sehen Sie wenn möglich davon ab, uns wegen eines Impftermines in der Praxis anzurufen. Das ermöglicht uns, auch den Patienten und Patientinnen mit aktuell vorliegenden Beschwerden ausreichend Zeit zukommen zu lassen und sie angemessen zu behandeln. Vielen Dank!

    Es können Termine mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer oder Moderna gebucht werden. 

    Über 30-Jährige werden mit dem Impfstoff von Moderna geimpft.

    Unter 30-Jährige müssen einen Termin für die Impfung mit dem Impfstoff von Biontech/Pfizer buchen.

    Nach einer Auffrischungsimpfung mit einem anderen Impfstoff als der, der zur Grundimmunisierung verwendet wurde, werden meistens (noch) höhere Antikörperspiegel gemessen.

     

    Das ist wichtig:

    1. Bringen Sie Ihren Impfausweis und ein Ausweisdokument zu jedem Impftermin mit. (Wenn Sie keine Impfausweis haben, stellen wir einen neuen aus)
    2. Sie können Termine zur Erstimpfung, einmaligen Impfung nach Infektion oder nach einer Impfung mit dem Impfstoff von Astra oder Johnson & Johnson oder 6 Monate nach Grundimmunisierung eine Auffrischungsimpfung buchen. Den Termin zur zweiten Impfung erhalten Sie am Tag Ihrer ersten Impfung.
    3. Jugendliche unter 18  werden in unserer Praxis ausnahmslos nur in Begleitung von Erziehungsberechtigten geimpft. Bei Fragen können Sie uns vorher telefonisch kontaktieren. Die Impfung ist auch für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren von der STIKO empfohlen.
    4. Machen Sie sich vor der Impfung bereits mit dem Aufklärungsbogen vertraut. Dieser liegt in der Praxis zur Abholung bereit oder kann hier gelesen und heruntergeladen werden. Am besten bringen Sie ihn gleich ausgefüllt und wenn möglich schon unterschrieben zur Impfung mit. Sie haben selbstverständlich vor der Impfung noch ausreichend Zeit, Fragen zu stellen.
    5. Wenn Sie einen gebuchten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte rechtzeitig ab. Nicht abgesagte Termine können nicht bei uns nachgeholt werden.
    6. Wir werden regelmäßig unseren Terminkalender prüfen. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir Ihren Termin stornieren oder auf einen anderen Impfstoff umbuchen müssen. Gründe hierfür könnten z.B. Impfstoffmangel oder aktuelle Impfempfehlungen sein.

    Haben Sie an alles gedacht? Werfen Sie doch nochmal einen Blick auf unsere Checkliste!

    Nutzen Sie gern die Parkplätze vor unserer Praxis.

    Unsere Praxis besitzt einen barrierefreien Zugang.